Dörper


Gründungsjahr 1845

Mitglieder 

96 (Stand 2018)
   

Kompaniechef

Helmut von Lehmden
Stell. Kompaniechef Bernd Holzum
Kassenwart Jürgen Kolbeck
   
Fähnrich Mathias Neitzel


Was gibt's zu sagen - Grußwort des Kompaniechefs

... Beispieltext ...



Was steht an in der Kompanie Dörper?

Datum Uhrzeit Veranstaltung
Jeden Donnerstag 17:00 Uhr Übungsschießen der Kinder (ab 10 Jahren) in der Schützenhalle
Jeden 3. Donnerstag im Monat 19:30 Uhr Übungsschießen mit der Kp. Bökenberg in der Schützenhalle
09. März 2019 19:30 Uhr Kompanieball bei Overmeyer Clemi
03. Mai 2019 19:00 Uhr I.Bataillonsschießen
13. Mai 2019

18:00 Uhr

Pokalschießen der Frauen
09. Juni 2019

13:30 Uhr

Jubelfest Handorf-Langenberg
14. Juni 2019 19:30 Uhr Kompanieversammlung bei Westermann/Püt
16. Juni 2019 13:30 Uhr Jubelfest Mühlen
28. Juni 2019 17:30 Uhr Preisschießen Regiment mit Pokalübergabe
29. Juni - 01. Juli 2019 13:45 Uhr Heidefest
05. Juli 2019 18:30 Uhr Probemarschieren Antreten bei Westermann
06. Juli 2019 14:30 Uhr Kinderschützenfest - Anntreten auf dem Rathausplatz
07. Juli 2019 10:15 Uhr Schützenfest - Schützenmesse in der Pfarrkirche
07. Juli 2019 14:30 Uhr Eintreffen der Kompanien auf dem Marktplatz
08. Juli 2019 10:00 Uhr Krötenzug
08. Juli 2019 18:00 Uhr Abmarsch der Kompanien auf dem Marktplatz
09. Juli 2019 19:00 Uhr Abschmücken Treffpunkt Kreuzung Brauhaus und Maxis
20. Oktober 2019 10:00 Uhr I. Bataillonsschießen

Die Geschichte der Kompanie Dörper

Die Kompanie Dörper wurde im Jahre 1845 gegründet, dem Gründungsjahr vom Steinfelder Schützenverein. Somit ist die Kompanie Dörper die Erste und die Beste. Insgesamt 16 Schützenkönige konnten die Dörper schon aus der Schützenhalle tragen. Viele weitere interessante Informationen über die Dörper-Geschichte können Sie hier in der PDF-Datei durchlesen.

Download
Historie_Kompanie_Dörper.pdf
Adobe Acrobat Dokument 585.7 KB